360º

Wir verlängern die Lebensdauer von Produkten, indem wir sie in einen 360°-Kreislauf einbinden

360º

In der Armando Alvarez-Gruppe (GAA) bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit der Zusammenarbeit im Rahmen spezifischer Projekte, die die Rückgewinnung und Integration von recycelten Rohstoffen in neue Produkte ermöglichen. Wir verwenden hierfür den Begriff Kreislaufwirtschaft.

Wir unterscheiden zwischen 3 Arten von Entsorgungskreisläufen:

HOHLKÖRPER
VERPACKUNGEN

INDUSTRIEFOLIEN

LANDWIRTSCHAFTLICHE
FOLIEN

ENTSORGUNGS-
KREISLAUF

Wie funktioniert dies?

Wir bieten unseren Kunden einen Abholservice zur Sammlung der in ihren Betrieben anfallenden Altkunststoffe

Ein zertifizierter Abfallentsorger ist für das Recycling der Altkunststoffe zuständig

Bei GAA wird das recycelte Material für die Neuherstellung von Produkten der 360°-Serie verwendet

Was erreichen wir mit diesem Entsorgungskreislauf?

Wir reduzieren den Einsatz von neuen Rohstoffen, indem wir recycelte Materialien in die Zusammensetzung der Produkte einbringen.

Wir optimieren die Ressourcen, indem wir das Abfallaufkommen minimieren.

Wir verlängern den Produktlebenszyklus und verringern die Möglichkeit, dass Kunststoffabfälle an der falschen Stelle landen.

Wir tragen zum Schutz der Ökosysteme bei, indem wir die Produktkette aufrechterhalten und die Materialströme unter Kontrolle halten.

Unsere Zertifizierungen garantieren und bescheinigen die Rückverfolgbarkeit in der Lieferkette.

1

ENTSORGUNGS-
KREISLAUF

für Hohlkörper-verpackungen

Es handelt sich um zertifizierte Rückgewinnungskreisläufe, die so konzipiert sind, dass sie die umweltfreundlichen Wiederverwendungs- und Wiederbefüllungszyklen gewährleisten, für die sie speziell entwickelt wurden.

Wie funktioniert dies?

 

Wir verfügen über ein Entsorgungsprogramm für Behälter mit einem Fassungsvermögen von 60 L oder mehr.

Wir bieten unseren Kunden einen Abholservice für ihre leeren Behälter an.

Die Behälter werden zu einer Aufbereitungsanlage gebracht, wo sie gewaschen und rekonditioniert werden, wobei Verschleißteile durch Originalteile ersetzt werden.

Die Behälter werden dann wiederverwendet und erneut auf den Markt gebracht. Gleichermaßen können Behälter an den ursprünglichen Kunden zurückgegeben werden, damit sie mit demselben Produkt so oft nachgefüllt werden können, wie es ihre Haltbarkeit zulässt.

Wenn die Verpackungen das Ende ihrer Nutzungsdauer erreicht haben und nicht mehr wiederverwendet oder nachgefüllt werden können, werden sie einem Abfallentsorger zum Recycling übergeben.

Die recycelten Pellets werden an die Werke der Gruppe (Reyde, Plásticos Vanguardia und Reyenvas) zurückgegeben und dort für die Herstellung neuer Verpackungen verwendet.

2

ENTSORGUNGS-
KREISLAUF

für Industriefolien

Dabei handelt es sich um Reverse-Logistik-Kreisläufe, bei denen wir mit unseren Kunden die Entsorgung der in ihren Anlagen anfallenden vorsortierte Kunststoffabfälle vereinbaren, um sie zu recyceln und auf Wunsch des Kunden wieder in dieselbe Art von Produkten einzuführen.

Wie funktioniert dies?

Wir bieten einen maßgeschneiderten Abholservice für bei einem Kunden anfallende Altkunststoffe.

Wir recyceln diese gebrauchten Kunststoffe über einen Abfallentsorger.

Wir verwenden das recycelte Material in neuen Produkten für denselben Kunden.

3

ENTSORGUNGS-
KREISLAUF

für landwirtschaftliche Folien

Dabei handelt es sich um Systeme zum Sammeln, Sortieren und Verarbeiten von gebrauchten Agrarfolien. Ziel ist es, gebrauchte landwirtschaftliche Kunststoffe professionell zu entsorgen, die Kreislaufwirtschaft zu fördern und so zu vermeiden, dass sie in der Natur zurückbleiben.

In Spanien ist in Kürze die Entsorgung von gebrauchten landwirtschaftlichen Folienabfällen über MAPLA – eine gemeinnützige Vereinigung, die von Europas führenden Herstellern von landwirtschaftlichen Kunststoffen, darunter GAA, gegründet wurde – vorgesehen. Durch einem Netz von zugelassenen Abfallentsorgern, werden die Abhol- und Verwaltungsressourcen optimiert , wodurch die Kosten für den Landwirt oder Viehzüchter gesenkt werden.

Wie funktioniert dies?

Wir bieten den Landwirten einen kompletten Abholservice für ihre gebrauchten Folien an.

Die gesammelten Folien werden an Recyclinganlagen weitergeleitet.

Das recycelte Material steht dann für die Herstellung neuer Produkte.

ÖKO-LÖSUNGEN
360º

Einige Beispiele für 360º-Produkte, an denen wir mit unseren Kunden arbeiten

Verpackungsbehältnisse mit Hohlkörper

Spezifische Sammel-, Sortier- und Rekonditionierungssysteme für ihre WIEDERVERWENDUNG.

Industriefolie

Spezifische Vereinbarungen mit Kunden, um Abfälle, die bei einer bestimmten Anwendung anfallen, am Ende ihrer Nutzungsdauer zu verwerten und sie wieder in den Produktionskreislauf aufzunehmen, wenn der Kunde eine solche Anwendung wünscht.

Agrarfolien

Spezifische Systeme für die Sammlung, Klassifizierung und Behandlung von RECYCLING-MATERIAL, um ihnen eine neue Bestimmung und Verwendung zu geben.

Wenn Sie andere 360º-Lösungen suchen

weitere

öko-lösungen

RECYCLED

OPTIMA

BIO

ESSENTIAL